All inclusive – unser Sportfest im Landkreis Gifhorn

 

Das Sportevent „All inclusive – unser Sportfest im Landkreis Gifhorn“ soll (voraussichtlich) am 19. September 2021 in Isenbüttel stattfinden.

Dafür werden die Sportanlagen in der Schulstraße genutzt, sowie die Reitanlage des Reit- und Fahrverein Isenbüttels. Zwischen den beiden Sportstätten soll es einen Shuttle-Service geben.

Die Sportvereine werden an diesem Tag unterschiedliche Sportarten vorstellen und zum Mitmachen anbieten. Möglichst viele Sportarten sollen an dem Tag von Menschen mit und ohne Behinderung ausprobiert werden.

Ziel ist es, sich näher zu kommen und in die Gesellschaft mehr Offenheit zu bringen, damit ein gemeinsames Sporttreiben zur Selbstverständlichkeit wird.

Um das Ganze nachhaltig zu gestalten, soll die Veranstaltung im jährlichen regionalen Wechsel im Landkreis Gifhorn stattfinden.

Im Rahmenprogramm sind musikalische Highlights dabei. Kinderschminken und Verpflegungsstationen wird es vor Ort auch geben. Hier werden vorrangig Der Hof mit ihren eigenen Produkten und der MTV Isenbüttel die Organisation übernehmen.

Für dieses Sportfest sind alle Menschen im Landkreis Gifhorn eingeladen teilzunehmen.

 

Unsere Netzwerkpartner für dieses Event sind:

Einrichtungen der Behindertenhilfe

Behindertenbereirat im Landkreis Gifhorn e.V.

Der Hof

Diakonie Himmelsthür

Diakonie Kästorf

Lebenshilfe e.V.

Special Olympics

Stellwerk e.V.

 

Vertreter des Sportes:

JSG Isenhagen/Oesingen:

LandesSportBund Niedersachsen – Teilhabe am Vereinssport

MTV Gifhorn

MTV Isenbüttel:

NFV Kreis Gifhorn

Reit- und Fahrverein Isenbüttel

Schützenverein Meine

 

Allgemeine Partner

Gemeinde Isenbüttel

Landkreis Gifhorn

Stadt Gifhorn

Freiwilligen Zentrum Diakonie

 

Genauso wichtig für dieses Projekt sind unsere Sponsoren:

Aktion Mensch

Gifhorner Wohnungsbau- Genossenschaft EG

relog GmbH

Sparkasse Celle – Gifhorn – Wolfsburg

Volkswagen